„Eifach nome schön“

Nach einem fulminanten Start am vergangenen Wochenende, ging das KTF17 in die zweite Runde. Wiederum perfektes Festwetter sorgte auch bei den Vereinswettkämpfen der Aktiven für tolle Wettkampfbedingungen sowie einen Besucheraufmarsch, der am Samstag selbst die kühnsten Erwartungen übertraf. Als Turnfestsieger im ... Mehr

Erstes Wochenende

„Us puurer Froid – Vom Torn- zum Volksfäscht“

Nachdem bereits die Aufbauarbeiten vom Wetterglück profitierten, stand auch das erste Turnfestwochenende unter einem günstigen Wetterstern. Ausser einem kurzen Gewitterintermezzo am Donnerstagabend herrschte fast ausschliesslich strahlend schönes Wetter und die zahlreichen Besucherinnen und Besucher konnten im ... Mehr

schlussfeier

„Mer send parat – ond du?“

Die guten Rahmenbedingungen haben sich auch auf die Motivation der mehreren hundert Freiwilligen ausgewirkt. Paul Waltenspül, Ressortleiter Infrastruktur zeigt sich denn auch begeistert von der Leistung der flissigen Ameisi, wie die Helfer am KTF offiziell genannt werden. Es sei beeindruckend, mit welchem Elan Frauen, ... Mehr

Festgelände_Aufbau

„S’KTF17 biegt of Zielgerade ii“

Es wird gehämmert, geschraubt und immer wieder bringen grosse Lastwagen neues Material. Was vor rund drei Jahren langsam zu wachsen begann, ist gut gediehen. Mit der Eröffnung der Bauarbeiten am letzten Montag geht das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 in die Schlussphase und der Aargau darf sich auf spannende ... Mehr

shuttle-service

„Shuttle-Service am Fäscht“

Mit der Firma Travel-Tipp GmbH in Kooperation mit Taxi-Enzian bieten wir einen Shuttle-Service an, um sicher und schnell nach Hause zu gelangen. Die Shuttle Busse fahren beim Bahnhof Muri ab. An den Festnächten verkehren die Shuttle Busse die ganze Nacht und bedienen über vier verschiedene Routen das ganze Freiamt.... Mehr

richter

„News vo de Richter“

Unser Ressort ist voll im Zeitplan, dank der Disziplin der Vereine und der Wettkampfleiter, herzlichen Dank! Wir konnten am Montag die ersten 400 Briefe verschicken, bis Ende Woche folgen nochmals gleich viele. Damit sind rund 80 % aller Einsätze abgedeckt. Es fehlen noch einige kleinere Disziplinen, ein paar Funkti... Mehr

„Rolle ond Forme“

Nach einem kurzen Apéro, gefolgt von einer Einführung durch unsere versierte Kursleiterin, machten sich 14 Personen daran, Futomaki, Gunkanmaki, Hosomaki wie auch Nigiri und sogar inside-out-Rollen zu formen. Die Resultate durften sich durchaus sehen lassen! In gemütlicher Runde wurden die Eigenkreationen dann ... Mehr

Achtungserfolg met Crowdfunding-Projekt

Der Antrieb für das Crowdfunding-Projekt war nicht, einen möglichen Gewinn zu maximieren, sondern vielmehr eine gewisse Sicherheit in finanzieller Hinsicht zu erhalten. Die Kosten für einen solch grossen Anlass lassen sich nicht auf die Teilnehmer abwälzen. Entsprechend reichen die Einnahmen aus Startgeldern ... Mehr

Zeitplan

„Ziitplän send online“

Interessant für alle Vereinswettkämpfer, aber auch die Fans, sind natürlich die Zeitpläne. Diese wurden in den letzten Wochen mit Hochdruck bearbeitet und sind nun seit dem 01. Februar 2017 auf der Internetseite und im App verfügbar. Die Zeitpläne für die Einzelwettkämpfe und die Spielturniere werden im Mai ... Mehr

faustball

En „Fustball-Leckerbesse“ in Muri

„Dieses Spiel wird ein Highlight. Deutschland und die Schweiz sind aktuell die weltbesten Teams und haben sich zuletzt im EM-Final eine packende Partie auf Augenhöhe geliefert“, sagt Hanspeter Brigger, Chef Leistungssport Swiss Faustball und Co-Trainer der Männer Nationalmannschaft. Das Länderspiel in Muri ist ... Mehr