Fotowettbewerb

Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb «Meh Fäscht för din Verein»

Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb «Meh Fäscht för din Verein» erklären sich die Teilnehmer mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden.

Das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 behält sich jederzeit das Recht vor, den Fotowettbe-werb ohne vorherige Inkenntnissetzung der Teilnehmer zu verändern (u.a. Teilnahmebedingungen; Regeln) oder vorzeitig zu beenden, ohne dass der Teilnehmer irgendeinen Anspruch gegen das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 geltend machen kann.

Fotowettbewerb

Veranstalter des Fotowettbewerbs ist das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017, 5630 Muri AG.

Start Fotowettbewerb: 01.10.2016
Teilnahmeschluss: 15.01.2017
Voting Zeitraum: 20.01. – 20.02.2017
Bekanntgabe Gewinner: 28.02.2017

Teilnehmer

Am Fotowettbewerb teilnahmeberichtigt, sind alle Vereine, die sich für das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 anmelden. Es zählen alle Vereinsanmeldungen unabhängig von 1- oder 3-teiligem Wettkampf oder den Spielturnieren. Pro Verein wird einmalig 1 Foto für den Wettbewerb zu gelassen. Es werden keine Jugend-, Erwachsenen- oder Riegen-Unterteilung innerhalb des Vereines berücksichtigt.

Das Foto darf von jeder natürlichen Person mit Wohnsitz in der Schweiz, ab 16 Jahren, unter Angabe des eigenen Namens, stellvertretend für den Verein, in welchem sie als Mitglied gemeldet ist, eingereicht werden. Die Vereine tragen die Verantwortung dafür, dass die Person zur Einreichung des Fotos berechtigt ist.

Das Foto stellt auf kreative Weise unser Festmotto «US PUURER FROID» dar. Es muss mindestens 1 Vereinsmitglied auf dem Foto erkennbar sein.

Die Teilnahme erfolgt ausschliesslich über die Webseite des Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 www.ktf17.ch/fotowettbewerb

Für die Teilnahme am Fotowettbewerb ist eine Anmeldung notwendig. Auf der Webseite unter Fotowettbewerb auf das Icon «Foti ufelade» klicken, die verlangten Informationen eingeben und das Foto hochladen. Für die Richtigkeit der angegebenen Daten zur Teilnahme am Fotowettbewerb ist ausschliesslich der Teilnehmer verantwortlich. Das Foto wird innerhalb einiger Tage überprüft und dann freigegeben.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass die gesammelten Daten zur Abwicklung des Fotowettbewerbs und für Marketingzwecke des Aargauer Kantonalturnfestes 2017 und seinen Partnern genutzt und verwendet werden können.

Mit Hochladen des Fotos erklärt der Teilnehmer alle an dem von ihm hochgeladenen Foto bestehenden Rechte inne zu haben. Die auf dem Foto erkennbaren Personen haben dem Teilnehmer gegenüber versichert, dass sie mit einer Veröffentlichung des Bildes einverstanden sind und keine Ansprüche stellen. Die eingereichten Fotos dürfen nicht gegen das Gesetz verstossen bzw. keine ethischen oder moralischen Standards verletzen.

Ausserdem erhält das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 die Rechte am Foto zur Bearbeitung, Vervielfältigung, Veröffentlichung auf weiteren sozialen Kanälen und der Website sowie Wiedergabe durch Bildträger des hochgeladenen Bildes.

Gewinn

Die 3 Fotos, welche nach dem Votingzeitraum am meisten Stimmen erhalten haben, gewinnen Gutscheine für den Festkartenkauf der Vereinswettkämpfe oder Spielturniere des Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017:

  1. Platz, mit den meisten Stimmen: Gutschein im Wert von CHF 1'000.-
  2. Platz, mit den zweitmeisten Stimmen: Gutschein im Wert von CHF 500.-
  3. Platz, mit den drittmeisten Stimmen: Gutschein im Wert von CHF 250.-

Die 3 Gewinnervereine werden per E-Mail schriftlich benachrichtigt. Die Wertgutscheine werden durch das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 direkt auf der Festkartenabrechnung abgezogen. Die Festkartenabrechnung wird mit dem reduzierten Endbetrag den jeweiligen Vereinen zugestellt und muss durch diese innert 30 Tagen beglichen werden.

Das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 kann für den Gewinn und den daraus entstehenden Schäden nicht haftbar gemacht werden. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Es ist keine Barauszahlung des Gewinns möglich.

Voting

Das Voting findet im Zeitraum vom 20. Januar bis am 20. Februar 2017 statt. Votanten sind alle Besucher der Webseite, die sich entschliessen ihre Stimme abzugeben. Die Kriterien zur Wahl und deren Bewertung des jeweiligen Fotos werden nach subjektiven Massstäben der Votanten angelegt. Der Votant kann pro Bild / pro Tag einmal voten.

Haftung

Das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 haftet nicht für verspätet eingehende Teilnahmen und kann insbesondere nicht für technische Störungen bei der Übermittlung, insbesondere für Ausfälle des Netzwerkes oder der Elektronik verantwortlich gemacht werden.

Ausschluss

Die Trägervereine TV Merenschwand, TV Muri und STV Sins sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Das Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder Verwendung unlauterer Hilfsmittel vom Fotowettbewerb auszuschliessen. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden oder entsprechende Korrekturen am Fotowettbewerb vorgenommen werden.

Der Fotowettbewerb unterliegt schweizerischem Recht

Über den Fotowettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Fotowettbewerb

Wiiter säge
Share on Facebook179Tweet about this on TwitterShare on Google+9Email this to someonePrint this page