Faustball: Länderspiel Schweiz – Deutschland

Faustball: Länderspiel Schweiz – Deutschland

Die Besucher des Aargauer Kantonalturnfest Freiamt 2017 in Muri dürfen sich freuen: Sie kommen am Freitag 16. Juni 2017 in den Genuss eines absoluten Weltklasse-Faustball-Länderspiels. Die Schweizer Nationalmannschaft duelliert sich mit dem amtierenden Welt- und Europameister Deutschland.

„Dieses Spiel wird ein Highlight. Deutschland und die Schweiz sind aktuell die weltbesten Teams und haben sich zuletzt im EM-Final eine packende Partie auf Augenhöhe geliefert“, sagt Hanspeter Brigger, Chef Leistungssport Swiss Faustball und Co-Trainer der Männer Nationalmannschaft. Das Länderspiel in Muri ist für die Schweizer Männer Nationalmannschaft gleich doppelt wichtig. Zum einen will sich die Equipe für die beiden schmerzhaften Niederlagen im EM- und WM-Final gegen unsere nördlichen Nachbarn revanchieren und zum anderen ist es das letzte Testspiel vor dem Auftritt an den World Games in Polen Mitte Juli 2017. „Aufgrund der Leistungen im Spiel gegen Deutschland und im anschliessenden Trainingswochenende in Frick werden wir die zwölf Spieler bestimmen, die im Kader für die World Games stehen“, so Brigger. Die Schweizer Nationalspieler werden sich also garantiert von ihrer besten Seite präsentieren wollen. Und das verspricht spektakulären Faustballsport für alle Zuschauer in Muri! Fabio Baranzini | Medienchef Swiss Faustbal